Windows updates downloaden

Updates gibt es in drei Varianten: Wichtig, Empfohlen und Optional. Sie erhalten die wichtigen Updates nur, es sei denn, Sie wählen die zweite Option Geben Sie mir empfohlene Updates auf die gleiche Weise, wie ich wichtige Updates erhalte. Wenn auf Geräten mit Windows 10 bereits Updates für das Gerät gefunden wurden, wird die unter Benutzer zum Verwalten der Installation von Windows Update-Updates ausgewählte neue Option erst angewendet, nachdem die gefundenen Updates installiert wurden. Wählen Sie Einstellungen ändern aus, und wählen Sie die gewünschten Einstellungen aus oder ändern Sie sie. Achten Sie darauf, das Feld “Ich”-Updates für andere Microsoft-Produkte auswählen zu können, wenn ich das Windows-Feld aktualisiere, damit Sie Office-Updates erhalten können. Und denken Sie daran, dass Ihr Computer zum Zeitpunkt der Auswahl für die Installation neuer Updates eingeschaltet werden muss. Windows 10 2004 (das ist die Versionsnummer) ist jetzt allgemein verfügbar und sollte nur wenige Minuten dauern, um zu installieren. Hier sind alle neuen Funktionen, die es enthält, und wie man es herunterlädt. Das Überprüfen und Installieren von Windows-Updates, wie Service Packs und anderen Patches und wichtigen Updates, ist ein notwendiger Teil der Ausführung eines Windows-Betriebssystems. Tipp: Für die meisten Office-Versionen können Sie automatische Updates aktivieren oder Updates manuell in einer Office-Anwendung abrufen. Weitere Informationen finden Sie unter Installieren von Office-Updates.

Informationen zu Office für Mac-Updates finden Sie unter Automatisch nach Office-für-Mac-Updates suchen. Windows 8.1 Update ist ein kumulativer Satz von Sicherheitsupdates, wichtigen Updates und Updates. Sie können z. B. den Aktualisierungszeitplan optimieren, damit das Netzwerk nicht überlastet wird. Sie können Nachstundenaktualisierungen planen, damit diese die Benutzerproduktivität nicht beeinträchtigen. Windows-Updates lassen sich am einfachsten mit dem Windows Update-Dienst installieren. Während Sie sicherlich Updates manuell von Microsoft-Servern herunterladen könnten, ist die Aktualisierung über Windows Update erheblich einfacher. Wählen Sie unter Auswählen, wie Updates installiert werden, die gewünschten Optionen aus, einschließlich der Option “Updates für andere Microsoft-Produkte geben”, wenn ich das Windows-Feld aktualisiere, damit Sie Office-Updates erhalten können. Das Überprüfen und Installieren von deinstallierten Updates ist so einfach wie die Auswahl der entsprechenden Links und Schaltflächen auf der Windows Update-Website. Meistens werden Windows-Updates automatisch auf Patch Tuesday installiert, aber nur, wenn Windows auf diese Weise konfiguriert ist. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter Ändern der Windows-Updateeinstellungen und zum Herunterladen und Installieren von Updates.

Benutzer können Microsoft Windows Update-Updates nicht manuell auf ihren Geräten installieren. Alle anwendbaren Updates werden wie von Ihnen konfiguriert installiert. Der Windows Update-Dienst hat sich im Laufe der Jahre geändert, da Microsoft neue Versionen von Windows veröffentlicht hat. Während Windows-Updates früher durch Deninbesuchen auf der Windows Update-Website installiert wurden, enthalten neuere Versionen von Windows eine spezielle integrierte Windows Update-Funktion mit weiteren Optionen. Suchen Sie nach Updates für Windows? Ab November 2016 können Microsoft Windows-Updates nur noch aus dem Microsoft Update-Katalog heruntergeladen werden. Wie immer sind alle Updates weiterhin über WSUS, SCCM und Windows Update verfügbar – diese Änderung ist nur für manuelle Downloads möglich. Wenn Sie diese Option auswählen, übergibt der Netzwerkagent regelmäßig Administrationsserverinformationen zu Updates, die bei der letzten Synchronisierung von Windows Update Agent mit der Updatequelle abgerufen wurden. Wenn keine Synchronisierung des Windows Update-Agents mit einer Updatequelle durchgeführt wird, sind Informationen zu Updates auf Administration Server veraltet.

Wenn der Benutzer Microsoft Windows Update-Updates manuell installiert, können die Updates von Microsoft-Servern und nicht von Administration Server heruntergeladen werden. Dies ist möglich, wenn Administration Server diese Updates noch nicht heruntergeladen hat. Das Herunterladen von Updates von Microsoft-Servern führt zu zusätzlichem Datenverkehr. Im Folgenden finden Sie die beste Möglichkeit, Windows-Updates basierend auf Ihrer Windows-Version zu überprüfen und zu installieren.

Comments are closed.